• header02.jpg
  • header04.jpg
  • header05.jpg
  • header06.jpg

„Kultur im Küchengarten“ am 22. September

Musikalisches Finale mit dem Mädchenchor des Goethegymnasiums/Rutheneums - Peter Carqueville unterstützt letztmalig die beliebte Veranstaltungsreihe

Die letzte Veranstaltung „Kultur im Küchengarten“ für 2019 findet am Sonntag, 22. September, um 15 Uhr, für alle Musikfreunde, Liebhaber, Parkbesucher, und Passanten in der barocken Parkanlage neben dem Theater statt. Dieses musikalische Jahresfinale gestaltet der Mädchenchor des „Goethegymnasiums/Rutheneums seit 1608“. Der Chor wurde im August 2002 gegründet und hat in seiner relativ jungen Geschichte eine bewundernswerte Ausstrahlung und einen hervorragenden Ruf auch über Ländergrenzen hinweg erworben. Die Sängerinnen des Chores besuchen die neunte und zehnte Klasse des Musikspezialzweiges. Das Repertoire umfasst u. a. Volkslieder, Lieder aus der Renaissance sowie Filmmusik. Die Gäste können sich wieder auf einen wunderbaren Sonntagnachmittag im Küchengarten mit einem abwechslungsreichen musikalischen Programm freuen. Diese kostenfreie Veranstaltung lebt auch von einem Besucher-Obolus zur Pflege und Bepflanzung von Küchengarten und Hofwiesenpark sowie der Betreibung des Springbrunnens, den die Besucher gern wie zu jeder Veranstaltung der Reihe „Kultur im Küchengarten“ in die bereitstehende Spendenbox einwerfen können.

Als Initiator und Förderer der ersten Stunde prägte Herr Peter Carqueville diese Veranstaltungsreihe im Grünen seit dem Jahr 2012. Auf seinen persönlichen Wunsch wird er sich nun zurückziehen. Der mit Sicherheit wohl schönste Dank, den Sie als Besucher Herrn Peter Carquville überbringen können ist ein reger Besuch der Veranstaltung. Gern können die Besucher auf den Parkbänken und der bereit gestellten Bestuhlung Platz nehmen oder es sich mit Decke und Picknickkorb auf der Wiese bequem machen. Das Parkcafé Hofwiesenpark hat für die Besucher Kaffee, frischen Kuchen und Getränke im Angebot.

Bitte beachten Sie, dass es keine alternative Schlechtwettervariante gibt. Sollte es am 22. September regnen oder stürmen, muss der Auftritt kurzfristig abgesagt werden. In diesem Falle bitte wir, im Interesse der Sicherheit für Besucher und Veranstalter um ihr Verständnis.

Wir danken Herrn Peter Carqueville für sein persönliches und so beliebtes Engagement und freuen uns auf dieses letzte gemeinsame Konzert.

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen